United Disaster GbR    [Impressum]


Sie befinden sich hier: willkommen » start

DiagnoseBuilder

Version 5.5.0 - 05.09.2015

  • Anamnese Bauch und Darm
  • Sonographiebefund als Standardisierte Formular

Version 4.0.0 - 03.11.2010

  • Anpassung zu Microsoft Office 2010

Version 3.5.1 - 23.04.2006

  • Einbindung des Koloskopieberichtes in DiagnoseBuilder Standard. Bericht kann auf 2. Seite durch Auswahl im Register ausgegeben werden.
  • Einbindung Register Endoskopie in DiagnoseBuilder Standard.
  • Anpassung in DiagnoseBuilder Video ist parallel aktualisiert.

Version 3.5.0 - 18.04.2006

  • Faxausgabe über das vorgesehenen Menü (Schaltfläche).
    Die Konfiguration des Druckers kann in DB_Settings.ini vorgenommen werden.
    FaxDruckerName=<Name des Druckers>
    Wenn dieser Drucker nicht gefunden wird, ist Standard-Drucker aktiviert.
    In Dokumentvorlage muss definiert werden, wo die Faxnummer mit Hilfe eine Dokumentvariablen ausgegeben wird. Folgende Formel kann eingefügt werden:
    {DOCVARIABLE-FaxNummer \*MERGEFORMAT}
    Der Faxdrucker soll auf das Schlüsselwort „FaxNr:“ reagieren.
  • Anpassung der Schriftart zu Dokumentvorlage: Tahoma
  • Schnell-Diagnose bei DiagnoseBuilder Video:
    Dialogaufbau
    Folgende Register sind vorhanden:
    Allgemein, Brieferöffnung, Diagnose, Therapie, Briefschluss, Endoskopie, Sonographie, Kolosskopie.
  • Register Sonographie:
    Folgende Eingaben aus Befunde bleiben in Sonographie erhalten:
    Endosono, Sonographie, klinische Untersuchung
  • Register Endoskopie:
    Dieses Register teilt sich in Kolosskopie, Gastroskopie wie folgt auf:
    • Verwendetes Gerät
    • Indikation
    • Befund
    • Gemeinsam kann die Medikation ausgewählt werden (Dormicum, Adumbran, Dolanium, Anexate)